„Pimp dein Bike“ – Yamaha sucht verrückte Umbauten

Bilder

Copyright: auto.de

Den Wettbewerb „Pimp dein Bike“ hat der Motorradhersteller Yamaha jetzt ins Leben gerufen. Dabei werden die anspruchsvollsten und auch verrücktesten Umbauten von 50er und 125er Yamaha-Maschinen gesucht. Zu gewinnen gibt es einen Motorradführerschein als ersten Preis sowie weitere Sachpreise. Das Siegerfahrzeug wird auf der Messe „Motorräder 2007“ (28. Februar bis 4. März 2007) in Dortmund ausgestellt.
Zur Teilnahme müssen Bewerber bis zum 30. November 2006 Bilder von ihrem Bike samt einer Beschreibung der Umbaumaßnahmen per Mail an Yamaha schicken (PdB@yamaha-motor.de). Die besten Einsendungen werden auf der Internet-Seite www.yamaha-motor.de präsentiert. Per Online-Voting wird dann der Sieger gekürt.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo