Pirelli Diablo Days: Top-Fahrer zeigen die Ideallinie
Pirelli Diablo Days: Top-Fahrer zeigen die Ideallinie Bilder

Copyright: auto.de

Von den Profis lernen: Das können die Teilnehmer der Pirelli Diablo Days 2007. Sie bekommen beim Renntraining von Top-Fahrern aus der Deutschen Motorrad-Meisterschaft (IDM) jede Menge Tipps und auch den einen oder anderen Trick verraten.

Die Diablo Days des italienischen Reifenherstellers finden am 30. und 31. Juli 2007 in Oschersleben sowie am 17. und 18. September 2007 auf dem GP-Kurs in Hockenheim statt.

Die Details…

Zur Wahl stehen ein ein- und ein zweitägiges Training. Auf Wunsch gibt es zusätzlich auch einen neuen Satz Reifen. In beiden Fällen gilt aber: „Pirellis only“. Fahrer wie Michael Schulten, Martin Bauer, Rigo Richter oder Rico Penzkofer werden den Teilnehmern zeigen, wie man sicher schnelle Runden auf dem Rennkurs drehen kann und die Ideallinie findet. Weitere Information und Anmeldung im Internet unter www.pirellimoto.de und www.bike-promotion.com.

(ar/jri)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo