Mehr Autos in Deutschland

Pkw-Dichte steigt und steigt

auto.de Bilder

Copyright: ADAC

Im kleinen Luxemburg ist die Pkw-Dichte im EU-Vergleich am größten. 2015 waren in dem Großherzogtum 661 Pkw je 1.000 Einwohner unterwegs.

Deutschland „verbesserte“ sich in diesem Ranking mit 548 Personenkraftwagen je 1.000 Einwohner vom achten auf den sechsten Rang. Das ist laut Statistischem Bundesamt (Destatis) ein neuer Höchststand. 2010 hatte die Verkehrsdichte hierzulande noch bei 527 Pkw je 1.000 Einwohner gelegen. Höhere Motorisierungsquoten als in Deutschland gibt es neben Luxemburg auch noch in Malta (634), Italien (610), Finnland (590) und Zypern (575). Den geringsten Wert hat Rumänien mit 261 Pkw je 1.000 Einwohner.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

c-klasse_allterrain

Mercedes-Benz C-Klasse All-Terrain im Anmarsch

Audi Q7 50 TDI Quattro

Praxistest Audi Q7 50 TDI Quattro: Ruhiges Reisen ohne Schnörkel

Audi Q4 e-Tron Sporback

Audi Q4 e-Tron: Reichweiten-Champion und neues Allradmodell im Vorverkauf

zoom_photo