Mit Pfeffer zum Rekord

Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid
auto.de Bilder

Copyright: Porsche

Der Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid ist kein gewöhnliches Fahrzeug. Und deshalb musste das feurige SUV jetzt auch einen ganz besonderer Rekord aufstellen.

Ziel der Aktion

Porsche wollte das Spektrum zwischen On- und Offroad-Performance unter Beweis stellen.Im Rahmen von Dreharbeiten umrundete der stärkste aller Cayenne die in Planung befindliche, teils noch unbefestigte Gesamtstrecke des schwedischen Gotland-Rings in handgestoppten 3:51 Minuten.

Pilotiert wurde das mit gebrauchten Straßenreifen ausgestattete Hybrid-SUV vom deutschen Rennfahrer und TV-Moderator Tim Schrick. Während die 3,2 Kilometer lange Nordanbindung des Gotland-Rings bereits asphaltiert und in Betrieb ist, wurden die 4,2 Kilometer des Südteils bislang lediglich geschottert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

zoom_photo