Rekord

Porsche Taycan driftet sich ins Guinness-Buch
Porsche Taycan Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Taycan Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Taycan Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Taycan Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Taycan Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Taycan Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Taycan Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Taycan Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Taycan Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Der Porsche Taycan hat sich mit dem längsten Drift eines Elektrofahrzeugs einen Platz im Guinness-Buch der Rekorde gesichert. Schauplatz des Weltrekordes war das Porsche Experience Center (PEC) Hockenheimring.

Heckantrieb macht es möglich

Auf der gut 200 Meter langen Kreisbahn drehte Porsche-Instrukteur Dennis Retera 210 Runden, ohne dass die Vorderräder auch nur einmal in Richtung Kurvenverlauf zeigten: Binnen 55 Minuten legte der Quertreiber insgesamt 42,171 Kilometer zurück. Die Durchschnittsgeschwindigkeit lag bei 46 km/h. Der Rekord wurde mit der hinterradgetriebenen Variante erzielt, die bisher nur in China angeboten wird. Die Rekordfahrt fand unter Aufsicht von „Guinness World Records“-Beobachtern auf der bewässerten Fahrdynamikfläche des PEC statt. Vor dem Versuch berechnete ein örtlicher Landvermesser den im Durchmesser 80 Meter großen Kreis millimetergenau. GPS- und Gierratensensoren im Fahrzeug dienten ebenso zur Dokumentation wie eine auf dem Dach des Streckenhäuschens installierte Kamera. Die Prüforganisation Dekra bestätigte vorab den serienmäßigen und straßentauglichen Zustand des Taycan-Vorserienexemplars mit Hinterradantrieb.
Porsche Taycan

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Taycan: Rekordhalter in anderen Disziplinen

24-Stunden-Dauerfahrt über 3425 Kilometer auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in Nardò, Klassenbestzeit von 7:42 Minuten auf der Nürburgring-Nordschleife und 26-maliger Sprint aus dem Stand auf 200 km/h auf dem Flugplatz in Lahr.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo