PTV Group präsentiert neue Version ihres Transportroutenplaners

PTV Group präsentiert neue Version ihres Transportroutenplaners Bilder

Copyright: auto.de

Auf der diesjährigen „transport logistic“ präsentiert die PTV Group erstmals die neue Version ihres marktführenden Transportroutenplaners „Map & Guide Desktop“.

Es verfügt über die Funktion, mit der Disponenten die französische Lkw-Ökosteuer Ecotaxe berechnen können. Zudem bietet die neue Software-Edition aktualisierte und erweiterte Mauttarife und Mautszenarien, zahlreiche Funktionsverbesserungen und neues Kartenmaterial.

Die neue Version bietet eine Funktion, mit der die Ecotaxe berechnet werden kann, die in Frankreich ab Oktober für Nationalstraßen, einige Landstraßen und einige staatliche (bislang mautfreie) Autobahnen eingeführt wird. PTV liefert das passende Werkzeug, um die Ecotaxe berechnen, ausweisen, aber auch um Ecotaxe-pflichtige Strecken soweit möglich vermeiden zu können. Die neue Funktion wurde im Frühjahr in Frankreich auf der Logistikmesse SITL bereits als Produktinnovation des Jahres 2013 ausgezeichnet.

Außerdem ermittelt die Emissionsberechnung der Software die anfallenden Emissionswerte analog der Norm zur Berechnung von Treibhausgasemissionen und Energieverbrauch EN 16258. Für Frankreich wird das französische Äquivalent nach France Article L.1431-3:3011 zur Berechnung verwendet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo