PTV

PTV stellt Transportdaten in Echtzeit zur Verfügung

PTV stellt Transportdaten in Echtzeit zur Verfügung Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/PTV

„Drive & Arrive“ nennt die PTV Group eine cloud-basierte Entwicklung, die allen Beteiligten der logistischen Lieferkette die erwartete Ankunftszeit von Transporten in Echtzeit zur Verfügung stellt. Bei Verzögerungen, etwa durch Staus bei der Anfahrt, werden vom Versender über den Transportdienstleister bis zum Warenempfänger alle Teilnehmer in Echtzeit über den abweichenden Liefertermin informiert; sie können dadurch umgehend reagieren. Ziel ist eine dynamische Optimierung der Lieferkette. Die Ankunftsinformationen lassen sich auch über ein Webportal und mobile Apps für Smartphones und Tablets beziehen.

Immer auf dem neuesten Stand

Neben Störungen auf der Straße durch Stau und Straßensperrungen sind vor allem die Einhaltung der Ruhezeiten und die damit verbundene Parkplatzsuche ausschlaggebend für Verzögerungen. Auch Umplanungen von Zeitfenstern an der Entladerampe durch technische Störungen oder Verspätungen von anderen Lieferanten führen schnell zu Verspätungen und wirken sich in der Tourenplanung meist auch auf alle weiteren Stopps aus. Hier setzt PTV Drive & Arrive an: Erstmals haben alle Akteure – unabhängig von ihren Vertragsbeziehungen untereinander – jederzeit denselben Informationsstand.

Hintergrund

Der Dienst ist fahrzeugspezifisch und hinterlegt mit historischen Verkehrsinformationen sowie mit aktuellen Stau- und Sperrungsmeldungen. Außerdem berücksichtigt er die gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer. Auf Basis der Echtzeitdaten kann der Disponent eingreifen, etwa indem er die Stoppreihenfolge ändert oder Touren neu plant. Gleichzeitig hat der Rampenbetreiber die Möglichkeit, die Ressourcen an der Entladerampe zu optimieren. Alle Maßnahmen sollen die Termintreue erhöhen sowie die Kosten und Reklamationen senken. Zusätzlich führt das Vorgehen zu einer besseren Auslastung des Personals aller Beteiligten, der Rampen und der Lastwagen selbst. Zudem lassen sich die Touren zu Abrechnungszwecken zurückverfolgen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo