Ratgeber Reifen – Sommerpneus jetzt kaufen
Ratgeber Reifen - Sommerpneus jetzt kaufen Bilder

Copyright: auto.de

Mit dem beginnenden Frühling kehrt die Zeit der Sommerreifen zurück. Experten empfehlen, sie spätestens nach Ostern zu montieren. Wer neue Sommerreifen benötigt, sollte sich mit dem Kauf allerdings nicht bis dahin Zeit lassen. Denn Reifen werden teurer und es drohen zudem Lieferengpässe.

Hintergrund für den Preisanstieg ist der teurere Naturkautschuk, einer der wichtigsten Rohstoffe bei der Reifenherstellung. Dessen Einkauf hat sich nach Auskunft des Bundesverbandes des Reifenhandels (BRV) gegenüber 2010 um 50 Prozent verteuert. Tendenz weiter steigend. Wer sich rechtzeitig neue Pneus besorgt, kann daher Geld sparen. Außerdem umgeht man dabei eventuelle Lieferengpässe bei den Händlern, meint der TÜV Süd.

Wichtig beim Reifenkauf ist es, auf den Rollwiderstand der Pneus zu achten. Denn ein geringerer Rollwiderstand senkt den Kraftstoffverbrauch. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Zahlreiche Markenhersteller bieten besonders rolloptimierte Reifen an. Hier kann man sich auch darauf verlassen, dass der Rollwiderstand nicht auf Kosten des Grips auf nassen Straßen geht. Außerdem sollte auch die Reifenbreite beachtet werden. Denn breitere Reifen machen Einsparungen beim Abrollen in der Regel sofort wieder zunichte.

Ab kommendem Jahr wird es übrigens einfacher, sich über die Qualitäten der Pneus zu informieren. 2012 nämlich wird ein EU-weites Reifenlabel Pflicht, das Rollwiderstand, Geräuschentwicklung und Nassbremsleistung aufführt.

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

zoom_photo