Renault

Renault Captur geht in zwei Jahren in Serie
Renault Captur geht in zwei Jahren in Serie  Bilder

Copyright: auto.de

Das Konzeptauto Renault Captur, das auf dem Genfer Salon im Frühjahr präsentiert wurde, soll in zwei Karosserieversionen in Serie gehen. Das berichtet das Magazin „Autocar“ unter Berufung auf Insiderinformationen.

Varianten

Die eine Variante soll als fünftüriges Crossover ähnlich wie der Nissan Juke – mit dem sich der Neue auch die Plattform teilt – zu den Händlern rollen. Zudem ist ein dreitüriges coupéhaftes Modell in Planung. Der Fünftürer soll in zwei Jahren serienreif sein, der Dreitürer könnte kurz darauf folgen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo