Erste Bilder

Renault Kangoo Erlkönig in Spanien
Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Renault Kangoo. Bilder

Copyright: Automedia.

Heute wurde im sonnigen Süden von Spanien ein Erlkönig der dritten Generation des Renault Kangoo bei einer Testfahrt gesichtet. Die erste Generation des Familienvan wurde 1997 vorgestellt und wird gegenwärtig in der zweiten Generation angeboten – und das seit mittlerweile elf Jahren. Es ist also an der Zeit einen Nachfolger zu entwickeln. Nächstes Jahr wird der Kangoo offiziell vorgestellt werden. 

Diesel oder Elektro?

Wie seine Kontrahenten, gemeint sind der Ford Transit Connect und der VW Caddy, wächst der Renault bei seinen Außenmaßen. Auch wird sich das Design von der boxenartigen Optik früherer Baureihen verabschieden. Der Kangoo soll mehr Pkw-lastige Züge erhalten. Unser Erlkönig gehört nicht zu den elektrischen Prototypen der "Z.E" sparte. Renault wird noch den Dieseln die Treue halten, welche wahlweise 80, 95 oder 115 PS leisten. Vor nicht allzu langer Zeit stellte der französische Autobauer einen Conceptcar des Kangoo Z.E. vor, der kurz vor der Serienreife stehe. Dass der neue Kangoo über einen elektrischen Antrieb verfügen wird, ist demnach wahrscheinlich.
Renault Kangoo.

Copyright: Automedia.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Die LiveWire bietet dank ihres tiefen Schwerpunkts reichlich unkomplizierten Kurvenspaß.

Harley-Davidson LiveWire: Kaum Sound, viel Fun

Fiat Ducato: Geboren, um ein Camper zu werden

Fiat Ducato: Geboren, um ein Camper zu werden

Fiat 1.2 Lounge.

Unser All-Time-Favourite: Der Fiat 500 1.2 Lounge

zoom_photo