Renault

Renault legt Espace-Jubiläumsmodell auf
Renault legt Espace-Jubiläumsmodell auf Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault Espace Bilder

Copyright: auto.de

Renault - Espace - Bild Bilder

Copyright: auto.de

Mit dem Sondermodell „Edition 25th“ feiert Renault die 25-jährige Modellgeschichte des Espace. Es verfügt über Komplettausstattung und ist mit dem 110 kW/150 PS starken 2.0 dCi FAP sowie als Grand Espace 2.0 dCi FAP mit 127 kW/173 PS lieferbar. Der Preisvorteil gegenüber dem Serienmodell beträgt 5500 Euro.

Die Ausstattung des Espace Edition 25th umfasst Lederpolsterung und Panorama-Glasschiebedach sowie jeweils zwei Armlehnen rechts und links an allen drei Einzelsitzen in der zweiten Sitzreihe. Zum Lieferumfang zählt zudem das Navigationssystem Carminat 2 mit dynamischer Routenführung, 16:9-Farbbildschirm sowie MP3-fähigem 4 x 20-Watt-CD-Radio und Bluetooth-Schnittstelle. Für Unterhaltung im Fond sorgt ein DVD-DiVX-Player mit Bildschirmen in den Kopfstützen der Vordersitze und zwei kabellosen Infrarot-Kopfhörern.

Der Espace Edition 25th verfügt über automatische Reifendruckkontrolle und Bi-Xenon-Scheinwerfer, Dachgalerie, 17-Zoll-Leichtmetallräder und ein „25th“-Logo an der B-Säule sowie Metallic-Lackierung, die exklusiv auch in der Farbe „Atacama-Beige Metallic” erhältlich ist.

Das Sondermodell ist auf 150 Einheiten limitiert und kostet in der 150-PS-Variante 37 259 Euro. Der Grand Espace Edition 25th ist für 40 150 Euro erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo