Renault

Renault Mégane CC aufgefrischt

Renault Mégane CC aufgefrischt Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault Mégane CC aufgefrischt Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault Mégane CC aufgefrischt Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault Mégane CC aufgefrischt Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault hat das Mégane Coupé-Cabriolet aufgefrischt. Äußeres Kennzeichen der jüngsten Modellgeneration ist das neue Markengesicht mit dem prominent platzierten Rhombus und modifizierten Scheinwerfern. Die Farbpalette wurde um die Lackierungen Platin-Grau Metallic und Bordeaux-Rot Metallic erweitert.

Ebenfalls neu[foto id=“500656″ size=“small“ position=“right“] ist das Multimediasystem R-Link mit Online-Anbindung und Sieben-Zoll-Touchscreen, das in der Topausstattung Luxe zum Serienumfang gehört.Renault bietet den Mégane CC in zwei Diesel- und zwei Benzinvarianten an. Die Motorisierung 2.0 16V 140 CVT ist mit dem stufenlosen CVT-Getriebe kombiniert und das 1,5-Liter-Turbodieselaggregat dCi 110 EDC mit dem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC (Efficient Dual Clutch). Der neue Modelljahrgang ist ab sofort zu Preisen ab 28 100 Euro bestellbar.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo