Modellpflege

Renault spendiert dem Koleos neue Motoren und mehr Komfort
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault gönnt dem Koleos eine Modellpflege, die in Deutschland voraussichtlich ab Juli bestellbar ist. Kennzeichen der jüngsten Evolution sind der Kühlergrill mit noch stärker profilierten Chromspangen sowie die neue, über die gesamte Fahrzeugbreite verlaufende Chromleiste in der Frontschürze. In modifiziertem Design präsentiert sich ebenfalls der Unterfahrschutz vorne und hinten. Dazu kommen neu gezeichnete glanzgedrehte Räder und die neue Karosserielackierung Mangostan-Rot.

Neue Vordersitze erhöhen den Reisekomfort im Koleos

Als Motorisierungen kommen die neuen Turbodieselaggregate Blue dCi 150 für die Frontantriebsvariante und Blue dCi 190 4WD für das Modell mit variablen Allradantrieb zum Einsatz. Sie ersetzen den bisherigen dCi-175-Motor. Beide Triebwerke sind mit dem CVT-Getriebe X-Tronic kombiniert.

Den Reisekomfort im Koleos steigern, je nach Ausstattung, neue Vordersitze mit ausziehbarer Oberschenkelauflage und Massagefunktion. Weiteres Novum ist die in der Neigung verstellbare Rückbanklehne.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

Vorstellung BMW 4er: Nase vorn

Seat Ateca.

Seat Ateca: noch attraktiver

Ford Ecosport

Ford EcoSport: Crossover mit Charakter

zoom_photo