AutoMuseum Volkswagen

Rovomobil: Batman lässt grüßen
auto.de Bilder

Copyright: Volkswagen

Mit diesem Fahrzeug wäre sicher auch der legendäre Comic-Held Batman gerne auch Verbrecherjagd gegangen. Denn eine gewisse Ähnlichkeit zum Batmobil lässt sich auf den ersten Blick nicht leugnen.

"Rovomobil" heißt das strömungsoptimierte Gefährt, das Eberhardt Scharnowski und Klaus Arndt ab Mitte der 1970er-Jahre in der DDR auf Käfer-Basis aufbauten. Im AutoMuseum Volkswagen waren nun zwei "Rovomobile" und ihre Karosserie-Negativform erstmals zusammen zu sehen.

Basis war zunächst ein 1949er-Käfer-Fahrgestell mit luftgekühltem Boxermotor. Darauf gestülpt wurde eine aerodynamisch geformte Coupé-Karosserie aus Glasfaserverstärktem Kunststoff, für deren Ausformung ein Holz-/Schaumstoff-Spantenmodell angefertigt worden war. Anbauteile wie Scheiben, Leuchten und Scharniere stammten von Trabant und Wartburg. Den damals für viele Jahre sensationellen Luftwiderstandsbeiwert von cW = 0,23 ermittelten die Techniker mangels Windkanal mit Hilfe aufgeklebter Wollfäden, die bei genau definierten Geschwindigkeiten einen exakten, gleichmäßigen Verlauf aufweisen mussten.

Anfang der 1980er-Jahre konnte das günstige Strömungsverhalten im Windkanal der ehemaligen Dresdner Flugzeugwerke und nach der Wende in den Windkanälen von Volkswagen und BMW bestätigt werden.P rofessor Scharnowski übergab 1991 sein bis dahin im Alltag gefahrenes Rovomobil der Stiftung AutoMuseum.

Vor kurzem ist der Anfang der 1980er-Jahre entstandene "Schwesterwagen" mit leicht geänderter Karosserie und stärkerem Motor zu neuem Leben erweckt worden. Und die Negativform für die Kunststoff-Flächen, die als Abdeckung eines Gartenschuppens gedient hatte, tauchte wieder auf.

auto.de

auto.de. Copyright: Volkswagen

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Lexus ES 300h und RC 300h: Selbstbewusster Luxus

Lexus ES 300h und RC 300h: Selbstbewusster Luxus

La Strada präsentiert Allrad-Reisemobil auf Sprinter

La Strada präsentiert Allrad-Reisemobil auf Sprinter

Car2go wächst um 21 Prozent

Car2go wächst um 21 Prozent

zoom_photo