Rückruf

Rückruf für den Renault Master
auto.de Bilder

Copyright: Renault

Renault ruft in Deutschland 919 Exemplare seines Transporters Master in die Werkstätten (weltweit: 16.667). Bei Fahrzeugen mit 2,3-Liter-Dieselmotor (M9T) aus dem Bauzeitraum 01.12.2016 bis 02.02.2017 besteht die Gefahr, dass das Halteband des Dieselfilters bricht.

Das kann laut asp-online zu einer Geräuschentwicklung im Motorraum und im Extremfall zu einem Kraftstoffaustritt führen. Für die notwendige Nachbesserung (Code: OCME) – diese hat bereits begonnen – kalkuliert Renault etwa 20 Minuten Arbeitszeit ein.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Prius.

Toyota Prius Plug-in Hybrid: Sonnenkraft für den Pionier

Ford Puma.

Ford Puma: Kleiner Berglöwe mit vielen Möglichkeiten

Audi Q5 45 TFSI Quattro

Audi Q5 45 TFSI Quattro S-Tronic: Eine sichere Sache

zoom_photo