Gebrauchtwagenmarkt

Jaguar S-Type glänzt als zuverlässiger Langstreckenläufer
S-Type glänzt als zuverlässiger Langstreckenläufer Bilder

Copyright: auto.de

Der Jaguar S-Type, der in Kürze von dem neuen Jaguar XF abgelöst wird, gilt schon heute als künftiger Design-Klassiker der englischen Nobelmarke. Zugleich steht die Limousine aus der oberen Mittelklasse stellvertretend für die stetig gestiegene Produktqualität der Autos mit der Raubkatze im Grill.

Nach wie vor an der Spitze

Im von der Auto-Zeitung und der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) herausgegebenen Gebrauchtwagen-Report belegt der S-Type bei den vier bis fünf Jahre alten Fahrzeugen den ersten Platz, bei älteren Jahrgängen liegt er hinter dem Jaguar XJ nur knapp auf Rang zwei. Laufleistungen von weit über 300 000 Kilometer sind für S-Type-Modelle keine Seltenheit.

Weitere Platzierungen

Bei den vier bis fünf Jahre alten Fahrzeugen liegt der S-Type mit 14,5 Mängeln pro 100 Autos vor dem (16,7), dem (18,2) und der (22,7) auf dem Spitzenplatz im Kapitel „Ober- und Luxusklasse“. In der Altersgruppe der sechs bis sieben und acht bis neun Jahre alten Fahrzeuge rangiert er – jeweils knapp hinter dem – auf Platz zwei.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M3

BMW M3 und M4: Die bissige Ikone lebt weiter

Opel Mokka

Opel Mokka: Kürzer, leichter, elektrischer

BMW X3

BMW X3 erhält Facelift: Aufgefrischt fürs neue Modelljahr

zoom_photo