Maxim Shakhov

Shakhov wird „Leiter Russland“ der Schaeffler Gruppe
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Schaeffler

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Schaeffler

Maxim Shakhov (50) hat mit Wirkung zum 13. Juni 2017 die Funktion „Leiter Russland“ der Schaeffler Gruppe in Moskau übernommen.

Er berichtet in dieser Funktion direkt an Herrn Prof. Dr. Rainer Lindner, Leiter Subregion Mittel- & Osteuropa und Mittlerer Osten & Afrika. Nach Stationen bei DuPont und Vaillant in Deutschland und Russland übernahm Maxim Shakhov im Jahr 2016 die Rolle des CEO der Bionovatic Group, eines russischen Startups der Biotechnologie. Als studierter Ingenieur und MBA mit langjährigen Erfahrungen im russischen und deutschen Markt erfüllt er die besten Voraussetzungen, um die Schaeffler Gruppe in Russland zukunftsfähig weiterzuentwickeln.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Noch getarnt: BMW 4er Coupé.

BMW 4er: Maskierter Sportwagen

Mercedes-AMG E 53 4-Matic+.

Mercedes E-Klasse Coupé und Cabriolet im Aufschwung

Seat Arona TGI.

Seat Arona TGI: Gas geben für ein besseres Gewissen

zoom_photo