Sicher durch die kalte Jahreszeit! Mit auto.de und Opel gut gerüstet für Herbst und Winter. Tipp 6: Pflegemittel sinnvoll einsetzen!
Sicher durch die kalte Jahreszeit! Mit auto.de und Opel gut gerüstet für Herbst und Winter. Tipp 6: Pflegemittel sinnvoll einsetzen! Bilder

Copyright: auto.de

Sicher durch die kalte Jahreszeit! Mit auto.de und Opel gut gerüstet für Herbst und Winter. Tipp 6: Pflegemittel sinnvoll einsetzen! Bilder

Copyright: auto.de

Sicher durch die kalte Jahreszeit! Mit auto.de und Opel gut gerüstet für Herbst und Winter. Tipp 6: Pflegemittel sinnvoll einsetzen! | Wolfram Knobling, Direktor Service Adam Opel GmbH Bilder

Copyright: auto.de

Der Türschloss-Enteiser gehört ab sofort in die Manteltasche – und nicht ins Handschuhfach oder in die Ablage in der Mittelkonsole. Um nicht trotzdem vor einer entriegelten, aber nicht zu öffnenden Tür oder Kofferraumklappe zu stehen, ist jetzt eine gründliche Vorbereitung gefragt.

Gummipflege und Enteiser

Spezielle Gummipflegemittel sorgen dafür, dass die Dichtungen nicht festfrieren und bei allzu vehementem Ziehen an eingefrorenen Türen nicht reißen. Zudem halten sie das Gummi auch bei klirrender Kälte flexibel und geschmeidig. Türschloss-Enteiser oder Gummipflegemittel erhalten Autofahrer beispielsweise beim Opel Service Partner.

Die Tipps und Tricks für eine sichere Fahrt durch Herbst und Winter hat Wolfram Knobling, Direktor Service bei der Adam Opel GmbH zusammengestellt. In der siebenten Folge lesen Sie: Frostsicher bis minus 20 Grad!

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

zoom_photo