Sicherheitsbewusste Autofahrer – Fast jeder schnallt sich an
Sicherheitsbewusste Autofahrer - Fast jeder schnallt sich an Bilder

Copyright: auto.de

In Deutschland herrscht Gurtpflicht und fast jeder Autofahrer hält sich daran. Einer aktuellen Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BaSt) zu Folge schnallen sich auf Autobahnen 99 Prozent aller Autofahrer an, auf Landstraßen 98 Prozent und innerorts 97 Prozent. Selbst auf den Rücksitzen liegt die Anschnallquote der Erwachsenen im Durchschnitt aller Straßen inzwischen bei 97 Prozent.

Für Kinder gelten ähnliche Werte. Allerdings werden nicht alle Kinder in speziellen Kinderrückhaltesystemen gesichert. Hier pendeln die Werte zwischen 83 Prozent innerorts und 89 Prozent auf Landstraßen. Bei den Kindern ab sechs Jahren liegt die Quote der altersgerechten Sicherung niedriger. Zwar stellten die Statistiker einen Anstieg von 72 auf 81 Prozent gesicherter Kinder auf Landstraßen fest, im innerörtlichen Bereich ist der Wert aber mit 70 Prozent leicht rückläufig. Hier werden Kinder dieser Altersgruppe zu oft unsachgemäß mit Erwachsenengurten gesichert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

zoom_photo