Genfer Automobilsalon

Skoda Fabia überarbeitet und mit neuem Design

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Mit neuen Designmerkmalen und fortschrittlichen Technologien tritt der überarbeitete Skoda Fabia erstmals beim Internationalen Automobilsalon (8.-18. März 2018) auf. Die Frontgestaltung mit LED-Scheinwerfern verleiht dem Fabia ein neues Erscheinungsbild. Erstmals sind für dieses Modell auch LED-Heckleuchten erhältlich. Darüber hinaus werden neue „Simply Clever“-Lösungen angeboten.

Der Fabia spielt im Modellprogramm des tschechischen Automobilherstellers eine Schlüsselrolle. Seit 1999 wurden weltweit mehr als vier Millionen Einheiten verkauft. Allein von der aktuellen, der dritten Modellgeneration konnte Skoda bislang mehr als 500 000 Fahrzeugen absetzen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo