Skoda Sondermodelle

Skoda Yeti und Hinnerk Schönemann – Zwei für dick und dünn
Skoda Yeti Bilder

Copyright: Sven Jürisch

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: Sven Jürisch

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: Sven Jürisch

auto.de Bilder

Copyright: Sven Jürisch

auto.de Bilder

Copyright: Sven Jürisch

Man kennt beide. Den einen vom Supermarktparkplatz und Shopping Center nebenan, den anderen aus dem Fernsehen. Hinnerk wer? Achja, das ist doch der. Genau der Sidekick von Marille Millowitsch in bislang 16 Folgen Marie Brand. Der gebürtige Rostocker hat sich auf die Rolle des hemdsärmeligen Ermittlers festgelegt und schafft es immer wieder in charmanter Weise die Zuschauer an sich zu fesseln. Denn egal in welcher Krise er und seine Chefermittlerin gerade stecken, am Ende lösen sie beide gemeinsam das Problem auf ihre Weise: effizient, ohne viel Aufhebens und ohne allzu großen Flurschaden anzurichten.

 Privat geerdet

Eine Einstellung, die der sympathische Schauspieler auch im Privaten an den Tag legt. Ohne viel Drumherum, auf den Punkt und ehrlich, das schätzt er auch bei der Wahl seines Fortbewegungsmittels. Darf es im heimischen Mecklemburgischen schon einmal ein rustikaler DDR-LKW der Marke IFA für die Fahrt durchs Dorf sein, so bevorzugt er im Alltag Modelle der Marke Skoda. "Die Marke passt einfach zu uns" sagt Schönemann und steigt grinsend in den neuen Skoda Yeti ein, den es ab sofort in einer neuen Luxus Sonderedition namens “Monte Carlo” gibt." Auffallend ist, wie geschickt man im Yeti Sachen verstauen kann. Überall gibt es Ablagefächer an gut durchdachten Plätzen. In der Monte Carlo Version mit dem schwarzen Dach, den schwarzen Felgen  und weiteren schwarzen Akzenten ist er ein tolles sportliches Kompakt-SUV. Passt zu mir. Mag ich sehr“, so der smarte Schauspieler. Allerdings gefallen ihm auch die im „Laurin&Klement“ Paket enthaltene heizbare Ledersitzgarnitur in edlem braun, sowie die vielen praktischen "inklusive" Details, wie etwa das MP3-fähige Musiksystem oder die elektrische Sitzverstellung. Mit der findet auch Schönemanns Lebensgefährtin, die Modedesignerin Anne Hartung, nach einem Fahrerwechsel schnell die richtige Position hinter dem Lenkrad wieder. Das es den Yeti auch in der Sonderedition „Laurin & Klement“, benannt übrigens nach den beiden Skoda Firmengründern, wahlweise mit Allradantrieb gibt, kommt für den Freizeit- Landwirt Schönemann genau richtig, denn nicht immer sind die Straßen in den Tiefen der Mecklenburgischen Landschaft von bester Güte. Und so stellt der Skoda Yeti im Ernstfall sicher, dass der Schauspieler zu seinem nächsten Dreh pünktlich am Set steht, um mit seiner Filmpartnerin den nächsten Fall erfolgreich und in bekannt charmanter Art zu lösen.
auto.de

Copyright: Sven Jürisch

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo