Ready to park+

Smart-Fahrer parken in Köln und München zentral und günstig
auto.de Bilder

Copyright: Daimler

auto.de Bilder

Copyright: Daimler

Mit dem neuen Service „Ready to park+“ haben Smart-Fahrer in Köln und München die Möglichkeit jeweils über 100 exklusive Parkplätze in den Innenstädten bequem online auszuwählen, zu buchen und bargeldlos zu bezahlen.

Dank der neuen Partnerschaft zwischen Smart und dem Parkplatzsharing-Anbieter Ampido ist das Parken zudem bis zu 50 Prozent günstiger.

Es genügt eine kostenlose Registrierung bei Ampido. In Köln befindet sich ein Drittel der Parkplätze in der Nähe von Dom und Hauptbahnhof, in München können Smart-Fahrer unter anderem in Stachus-Nähe parken. Alle verfügbaren Parkplätze werden in der App inklusive Entfernung und Tarif angezeigt und sind flexibel buchbar – bis zu 30 Tage voraus oder sofort in Echtzeit. Nach der Online-Reservierung und -Bezahlung kann sich der Fahrer zum Parkplatz navigieren lassen und die Schranke per Smartphone öffnen. Eine Ausweitung von „Ready to park+“ auf weitere Städte ist geplant.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

zoom_photo