softgarage hat neue Premiumserie im Programm
softgarage hat neue Premiumserie im Programm Bilder

Copyright: auto.de

Für die Saison 2011 stellt softgarage die neuen Serien 11 und 21 vor. Nach Herstellerangaben sei die Nachfrage im Premiumsektor stark angestiegen, worauf eine neue Qualität der atmungsaktiven und resistenten softgarage angeboten würde.

Geblieben ist das Sandwich-Prinzip des Materialaufbaus. Zusätzlich wurde die Innenseite mit einer gepolsterten und zugleich lackschonenden Beschichtung versehen. Die erhöhte Materialstärke der Außenhaut schützt das Fahrzeug besser vor Regen, Schnee, Vogelkot, Baumharz und anderen aggressive Einflüssen. Zudem ist der 5-lagige Materialmix der softgarage Serie 11 und 21 ein wirkungsvoller UV-Blocker. Befestigt wird die softgarage über wetterresistente Kordelzüge aus Kunstfaser.

Die neue Serie der softgarage 11 und 21 ist in der Farbe lichtgrau und der Sonderfarbe schwarz ab 139 Euro für ausgewählte Fahrzeugmodelle erhältlich. Zum Lieferumfang gehört eine Tasche für Aufbewahrung und Transport. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.softgarage.de.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo