Soong wird CCO der Schaeffler-Gruppe

Soong wird CCO der Schaeffler-Gruppe Bilder

Copyright: auto.de

Eric Soong übernimmt zum 1. Oktober 2014 als Chief Compliance Officer (CCO) die Leitung des neu geschaffenen Bereichs „Compliance & Corporate Security“ bei der Schaeffler-Gruppe. Er berichtet direkt an Klaus Rosenfeld in dessen Funktion als Finanzvorstand der Schaeffler AG. Im Bereich „Compliance & Corporate Security“ wird zukünftig neben den weltweiten Compliance-Aktivitäten mit den Schwerpunkten Kartellrecht, Wirtschaftskriminalität und Korruptionsbekämpfung auch die weltweite Zuständigkeit für die Unternehmenssicherheit angesiedelt.

Ein besonderer Schwerpunkt des neuen Bereichs wird die weitere Stärkung der weltweiten Compliance- und Governance-Prozesse und die Weiterentwicklung des Compliance Management Systems der Schaeffler Gruppe sein.

Zuvor war Soong bei UBS Deutschland tätig, wo er als Chief Compliance Officer die Compliance-Aktivitäten verantwortete und sich intensiv mit allen Fragen zur Sicherstellung regelkonformer Geschäftspraktiken befasste. (ampnet/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV

Praxistest Mazda CX-60: Mehr bot bislang noch kein Modell der Marke

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

zoom_photo