Chevrolet Camaro (2019)

Spähfotos: Chevrolet Camaro Erlkönig
auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

Diese aktuellen Erlkönig-Spähfotos zeigen das komplette Lineup des neuen Chevrolet Camaro (2019).

Zu sehen sind der ZL1, 1 LT, das SS Coupé und das SS Cabrio. Alle scheinen eine Auffrischung zu bekommen inklusive eines überarbeiteten Front- und Heckbereichs – das lässt sich immerhin aufgrund der großzügig verwendeten Klebefolie vorne und hinten vermuten.

Technisch wird der Camaro sicherlich auch mit einigen Neuheiten glänzen – die bereits vorhandenen Vier- Sechs- und Achtzylindermotoren werden optimiert. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, dass der Z/28 zurückkommen wird. Das 10-Gangautomatikgetriebe, das letztes Jahr im ZL1 vorgestellt wurde, wird sicherlich auch auf die neuen Modelle ausgeweitet - wenn auch nicht auf alle - und ersetzt dann die aktuelle Achtgangschaltung.

Updates im Infotainmentbereich erwarten wir darüber hinaus genauso wie Neuerungen in der Materialverwendung und Innenausstattung.

Die neuen Camaros kommen angeblich im Herbst 2018 in den Handel.

auto.de

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

Honda CR-V Sport Line.

Honda CR-V als „Sport Line“

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

zoom_photo