Speeds hat mit »Drive« und »Tour« zwei neue Motorrad-Jacken im Programm

Speeds hat mit »Drive« und »Tour« zwei neue Motorrad-Jacken im Programm Bilder

Copyright: hersteller

Speeds-Jacke Tour Bilder

Copyright: hersteller

Speeds-Jacke Drive Bilder

Copyright: hersteller

Zuberhörmarke Speeds hat neue Textiljacken für Zweirad– und Quadfahrer im Programm. Die Fahrerjacken Speeds »Drive« und Speeds »Tour« sind aus Duratex Nylonmaterial gefertigt, wind- und wasserdicht, durch eine Britec Membrane atmungsaktiv.

Praktisch sind die herausnehmbaren, wärmenden Innenjacken und die langlebigen Klettverschlüsse zur Regulierung an Armen, Taille und Hals sowie die Speeds Air Window-Lufteinlässe, die für Abkühlung sorgen. Für die notwendige Sicherheit sind reflektierende 3M Scotchlite Elemente und geprüfte CE Protektoren (nach der Norm EN 1621-1/Level 1) eingesetzt.

Die hochwertige Jacke Speeds »Tour« hat zudem an sturzgefährdeten Stellen, wie Ellenbogen und Schulter, verstärkte Einsätze aus Dobby 1200D Nylon, vorne eine wasserdichte Dokumententasche inklusive Belüftungsreißverschluss, geräumige Außentaschen und einen robusten Verbindungsreißverschluss. Das sportliche Einsteigermodell Speeds »Drive« ist für 119 Euro, die Speeds »Tour« für 159 Euro lieferbar.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqs suv

Erster Anblick des eindrucksvollen Mercedes-Benz EQS SUV

bmw ix3

BMW iX3 Facelift Fotos

Opel Crossland.

Praxistest Opel Crossland: Variabel für große Transportaufgaben

zoom_photo