Stauprognose für das kommende Wochenende

Stauprognose für das kommende Wochenende Bilder

Copyright: auto.de

Lange Staus sind laut ADAC am kommenden Wochenende unwahrscheinlich. Auch der Andrang auf die Pisten der Wintersportgebiete hält sich noch in Grenzen.

Trotzdem sind auf den Strecken in und aus den Alpen kürzere Behinderungen möglich. Auf die gleiche Situation trifft man auch im Ausland: In Österreich, Italien und der Schweiz dürfte die Fahrt lediglich auf den Wintersportrouten und den direkten Zufahrten in die Skigebiete etwas länger dauern.

Vor allem am Samstag kann es auf folgenden Verbindungen Staus und stockenden Verkehr geben: A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg; A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel; A 7 Würzburg – Ulm – Füssen; A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg; A 9 Nürnberg – München; A 93 Inntaldreieck – Kufstein; A 95 / B 2 München – Garmisch-Partenkirchen; A 99 Umfahrung München.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo