Strengere Crashtests in den USA
Strengere Crashtests in den USA Bilder

Copyright: auto.de

Strengere Crashtests führt die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA nun ein.

Die Maximalwertung von fünf Sternen soll dabei deutlich schwieriger erreichbar sein. Unter anderem werden erstmals Kollisionen mit Bäumen oder Strommasten simuliert. Auch die Ausstattung der Fahrzeuge mit elektronischen Helfern soll stärker berücksichtigt werden. Die Behörde will Autokäufern damit die Orientierung erleichtern.

Eine ähnliche Verschärfung hat kürzlich auch die europäische Crashtest-Organisation Euro NCAP vorgenommen. Veraltete Kriterien hatten dazu geführt, dass nahezu jedes neue Fahrzeug die Höchstwertung erhielt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo