SUVs

SUV-Zahlen: Chevrolet Captiva ist Zwerg des Monats

auto.de Bilder

Copyright: GM Company

SUV liegen auf dem deutschen Automarkt voll im Trend: Die Geländewagen machen bei den Neuzulassungen im November 2014 einen Sprung auf 27.803 Fahrzeuge, was einem Plus von 29,2 Prozent entspricht. Doch neben den Verkaufsschlagern gibt es immer auch die Zulassungs-Zwerge. Das Schlusslicht im November ist der Chevrolet Captiva, der lediglich ein einziges Mal verkauft wird. Dicht dahinter folgt der Infiniti EX mit zwei Zulassungen vor dem Land Rover Discovery Sport, der vier Käufer findet. Ganz vorne bei den SUV steht weiterhin der VW Tiguan mit 5.591 Einheiten. Gut nachgefragt ist zurzeit auch der Opel Mokka, der mit 3.373 Zulassungen auf Rang zwei glänzt. Knapp geschlagen belegt der BMW X1 mit 3.261 zugelassenen Fahrzeugen die dritte Position.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Cupra Urban Rebel Racing Concept

Fahrt im Curpa Urban Rebel Racing Concept: Vorbote

Peugeot 408

Fahrbericht Peugeot 408: Schräge Kreuzung

Extraportion Performance für Audi RS 6 Avant und RS 7 Sportback

Extraportion Performance für Audi RS 6 Avant und RS 7 Sportback

zoom_photo