Suzuki

Suzuki auf der Jagd & Hund

Suzuki auf der Jagd & Hund Bilder

Copyright: auto.de

Suzuki ist auch in diesem Jahr auf Europas größter Jagd- und Angelmesse, der Jagd & Hund, in Dortmund vertreten. In Kooperation mit mehreren Suzuki-Händlern präsentiert der japanische Allrad- und Kleinwagenspezialist Naturliebhabern vom 31. Januar bis zum 5. Februar 2012 auf 140 Quadratmetern Ausstellungsfläche Suzuki-Allradmodelle.

Neben dem Jimny und dem SX4 zeigt Suzuki den komfortabel ausgestatteten SUV Grand Vitara. Für alle ausgestellten Fahrzeuge gibt es auf das Modell angepasstes, praktisches Zubehör für die Jagd.

Ein weiteres Messe-Highlight in diesem Jahr ist der Geländewagenparcours in Halle 3B. Der aufregende Parcours lädt nicht nur zum Zuschauen, sondern auch zum Mitmachen ein: Messebesucher können hier den Grand Vitara hautnah erleben und den Allrad-Klassiker zum Beispiel auf einer Wippe oder bei Schrägfahrten auf seine Geländetauglichkeit testen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo