Suzuki

Suzuki bringt Grand Vitara “X30“
Suzuki bringt Grand Vitara ''X30'' Bilder

Copyright: auto.de

Suzuki bringt Grand Vitara Bilder

Copyright: auto.de

Suzuki bringt Grand Vitara Bilder

Copyright: auto.de

Suzuki bringt Grand Vitara Bilder

Copyright: auto.de

Suzuki bringt Grand Vitara Bilder

Copyright: auto.de

Suzuki hat ab August das fünftürige Sondermodell Grand Vitara „X30“ im Angebot. Die Sonderausstattung und der kraftvolle 1.9-Liter-Turbodieselmotor sorgen für einen besonders sportlichen Auftritt des Allrad-Klassikers, der im zeitgemäßen SUV-Look perfekt in die „City“ passt. Der Grand Vitara „X30“ wird in limitierter Auflage von 450 Einheiten hergestellt und basiert auf der höherwertigen Ausstattungslinie „Comfort“. Für den Grand Vitara „X30“ müssen 29 900 Euro (inkl. Metalliclackierung) investiert werden. Der Preisvorteil beträgt 1000 Euro.

Blechkleid

Die Heckklappe für den Grand Vitara wurde von den Suzuki-Designern modifiziert. Am Heck wurde auf das Reserverad verzichtet, hinzu kommen 17-Zoll-Alufelgen, eine Metalliclackierung, das Schiebedach und das exklusive „X30″-Außendekor. Die [foto id=“316068″ size=“small“ position=“left“]Metalliclackierung ist in den Farbvarianten „Bluish Black Pearl“, „Quasar Gray“, „Silky Silver“ und „Pearl White“ verfügbar. Für ein Plus an Sicherheit sorgen Xenon- und Nebelscheinwerfer, sechs Airbags sowie das integrierte, serienmäßige ESP.

Innendekor

Das Innendekor präsentiert sich in Edelholzoptik – Ledersitze und Lederlenkrad sowie Fußmatten mit „X30″-Emblem runden das exklusive Innendesign ab. Zur Serienausstattung des fünftürigen Sondermodells gehören außerdem der Tempomat, Sitzheizung und Klimaautomatik mit Pollenfilter. [foto id=“316069″ size=“small“ position=“right“]Das Clarion-Navigationssystem mit Audiosystem zeigt den besten Weg durch den Großstadtdschungel. Mit TMC Pro, 30-GB-Festplatte und sieben Lautsprechern sind optimale Klangerlebnisse garantiert.

Sondermodell Grand Vitara „X30“

Das Sondermodell Grand Vitara „X30“ wird vom 1.9-Liter-Turbodieselmotor mit Common-Rail-Einspritztechnik angetrieben. Der Motor leistet 95 kW / 129 PS und ist serienmäßig mit einem Dieselpartikelfilter ausgestattet. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch liegt bei 6,8 l/100 km (CO2-Ausstoß: 179 g/km).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

zoom_photo