Sonderedition

Suzuki SV 650 startet mit zwei Sondereditionen in die Saison
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Suzuki startet mit zwei Sondereditionen der SV 650 in die bevorstehende Motorradsaison. Die „X-Tracker“ wertet die neue SV 650 X mit einem Yoshimura-Endtopf, einem Bugspoiler und Frame Slidern auf. Bei einem Preis von 7499 Euro ergibt sich ein Kundenvorteil von 635 Euro.

280 Euro können Käufer einer SV 650 sparen, wenn sie das Sondermodell „Twin Racer“ wählen. Es bietet zu einem Preis von 6809 Euro ein farblich passendes Windschild, seitliche Nummerntafeln und eine abgesteppte Sitzbank aus dem Originalzubehörprogramm.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i10 N-Line

Hyundai i10 N-Line: Cityflitzer im Fahrbericht

Dacia Spring Electric

Dacia Spring Electric: Einstieg ins elektrische Zeitalter

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

zoom_photo