Suzuki

Suzuki SX4 – Mission Limited

Suzuki SX4 - Mission Limited Bilder

Copyright: auto.de

Das Sondermodell ist auf 700 Einheiten limitiert Bilder

Copyright: auto.de

Das Modell ist in vier unterschiedlichen Lackierungen zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Mission Limited, ein neues Sondermodell von Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Der Suzuki SX4 ist ab sofort auch als Sondermodell „limited“ zu haben. Die auf 700 Einheiten begrenzte Edition des allradgetriebenen Kompaktwagens startet bei 19.990 Euro und verfügt ab Werk unter anderem über eine Klimaautomatik, eine Sitzheizung und ein MP3-fähiges CD-Radio.

Sondermodell in vier Metalliclackierungen

Suzuki bietet das Sondermodell in vier Metalliclackierungen (Silky Silver, Sunlight Copper Pearl, Cosmic Black Pearl und Smoky Green) an. Bei der Motorisierung greifen die Japaner [foto id=“320355″ size=“small“ position=“left“]auf die Antriebe der SX4-Baureihe zurück. Zur Wahl stehen ein 1,6-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 88 kW/120 PS sowie der 2,0-Liter Turbodiesel DDiS mit Common-Rail-Direkteinspritzung und 99 kW/135 PS. Der Benziner kostet 19.990 Euro, der Selbstzünder ist für 21.990 Euro zu haben.

Preisvorteil von 1.000 Euro

Für beide Varianten ergibt sich nach Herstellerangaben ein Preisvorteil von 1.000 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell. Preisgünstigster SX4 bleibt aber die Basisversion Streetline für 15.900 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo