Tankservice für gehandicapte Autofahrer

Tankservice für gehandicapte Autofahrer Bilder

Copyright: auto.de

Ein Aufkleber mit der Aufschrift „Wir helfen gern“ an Tankstellen weist nun auf einen behindertenfreundlichen Service hin, den gehandicapte Autofahrer nutzen können. Dahinter steht die Stiftung zur Förderung von Integration durch Mobilität.

Die Total-Tankstellen nutzen dies nun und offerieren damit diesen seltenen Service. Zu sehen ist eine stilisierte helfenden Hand, darin einen Rollstuhlfahrer und ein angedeutetes Telefon. Zudem ist eine Telefonnummer ausgewiesen, unter der sich Menschen mit Behinderung per Mobiltelefon Unterstützung beim Tanken rufen können, ohne das Auto verlassen zu müssen.

Den Auftakt der Service-Aktion macht die neue Total-Tankstelle an der Chausseestraße 61-62 in Berlin; die mehr als 1 000 Stationen im Rest der Republik sollen dem Beispiel ab Oktober folgen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo