Tesla: Ärger ums Abwasser

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Tesla

Das Abwasser des Tesla-Werks im brandenburgischen Grünheide enthält mehr Schadstoffe als nach den einschlägigen Genehmigungen erlaubt. Der zuständige Wasserverband denkt wegen anhaltender Überschreitung der Grenzwerte bereits darüber nach, die Enstorgung zu verweigern. (aum)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Stärker war noch kein Serien-Porsche

Stärker war noch kein Serien-Porsche

zoom_photo