Crashtest

Tesla S holt fünf Sterne auf zwei Kontinenten

Tesla S holt fünf Sterne auf zwei Kontinenten Bilder

Copyright: Euro NCAP

Sehr erfolgreich hat das amerikanische Elektroauto Tesla Model S jetzt die Sicherheits-Tests unterschiedlicher Prüf-Organisationen bestanden. Sowohl bei der belgischen Vereinigung Euro NCAP als auch bei der amerikanischen Behörde für Highway-Sicherheit NHTSA hat das Model S jeweils die mit Fünf-Sternen versehene Bewertung erhalten.

Kaum vergleichbare Ergebnisse

Beide Prüforganisationen sind zwar international anerkannt, fahren aber unterschiedliche Tests mit kaum vergleichbaren Ergebnissen und Bewertungen. Zudem mangelt es noch immer an international geltenden Vorschriften für Durchführung und Inhalt der Crashtests. Auch in Deutschland existieren keine gesetzlichen Crashtest-Vorgaben, die mit den NCAP-Prüfungen vergleichbar wären. Immerhin zeigen die Prüfergebnisse für den Tesla S, dass Befürchtungen wegen seiner Batterie- und Elektro-Antriebstechnik in Sachen Crashtest an Gewicht verloren haben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo