Sicherheit

TÜV Nord und Silver Atena gemeinsam gegen Cyberrisiken

Der TÜV Nord ergänzt seine Kompetenzen jetzt mit einer Kooperation mit dem Safety- und Security-Engineering-Spezialisten Silver Atena. Ziel beider Unternehmen in der Zusammenarbeit ist es, Sicherheitsrisiken, besonders Cyberrisiken, bei neuen Produkten oder Industrieprozessen von Anfang an zu vermeiden.

Silver Atena, ein Unternehmen der Assystem Gruppe, hat langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Automatisierungstechnik, Sensoren oder Steuerungen in der Industrie. Die besondere Stärke liegt im Engineering und Training. Das passt nach Ansicht der Partner strategisch zum gemeinsam von TÜV Nord und TÜViT aufgebauten Dienstleistungsspektrum.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Golf GTI.

Fahrvorstellung VW Golf GTI: Nahezu perfekt

Noch leicht getarnt: Mercedes-Benz S-Klasse.

Mitfahrt Mercedes-Benz S-Klasse: Die neue Messlatte

Den Hyundai i20 gibt es ab 13.637 Euro

Den Hyundai i20 gibt es ab 13.637 Euro

zoom_photo