TÜV-Report

TÜV-Report: Mercedes-Benz sechsmal in den Top Ten
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Toyota

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Mercedes-Benz

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Sechs Fahrzeuge eines einzigen Herstellers in den Top 10 der Gesamtwertung – das ist Rekord in der Geschichte des TÜV-Reports. Mercedes-Benz wurde mit der B-Klasse Erster der Gesamtwertung im „Auto Bild TÜV Report 2016“ und belegte mit dem GLK (2. Platz), SLK (3. Platz). Den vierten Platz teilt sich die M-Klasse mit dem Porsche 911 Carrera. Ebenfalls einen Platz teilen sich die C-Klasse und der Audi Q5 (Platz 6). Das E-Klasse Coupé/Cabrio erreichte den achten Platz. Auf Platz neun landeten der Audi A1 und A6 sowie der Toyota Yaris. Darüber hinaus wurden drei Mercedes-Benz Pkw auch Sieger in ihrer Fahrzeugklasse: die B-Klasse (Van), die C-Klasse (Mittelklasse) und der GLK (SUV). Grundlage des Rankings sind mehr als 8,5 Millionen Hauptuntersuchungen aus den Jahren 2014 und 2015 bei den TÜV-Organisationen.
auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen ID 4

Volkswagen ID 4: Ein E-Auto für die Welt

Audi RS 4 Avant

Audi RS 4 Avant: Reisen im tangoroten Bereich

BMW M3

BMW M3 und M4: Die bissige Ikone lebt weiter

zoom_photo