TÜV Rheinland eröffnet Reifenlabor in Indonesien

TÜV Rheinland eröffnet Reifenlabor in Indonesien Bilder

Copyright: auto.de

TÜV Rheinland hat seine Präsenz auf dem indonesischen Markt mit der Inbetriebnahme eines neuen Reifentestlabors ausgebaut.

Das Labor in Jakarta wird von TÜV Rheinland Indonesien betrieben und ist die erste private Reifentesteinrichtung in Indonesien.Das neue Labor bietet Reifenherstellern sowie Im- und Exporteuren alle zur Einhaltung internationaler Richtlinien nötigen Tests. Nach der Entscheidung des indonesischen Industrieministeriums, für die Reifen verschiedener Fahrzeugklassen die Erfüllung der SNI-Richtlinien (Indonesia National Standard) verpflichtend zu machen, entstand auf dem nationalen Markt der Bedarf an weiteren Testkapazitäten.

Auf insgesamt 390 Quadratmetern Fläche verfügt TÜV Rheinland in Indonesien nun über Kapazitäten für Abrolltests, Aufpralltest, Dimensionsvermessung, Umlaufbiegeprüfung, Korrosionsevaluation und Eindringprüfung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo