TÜV Süd Auto Partner verstärkt Vertriebsmannschaft

TÜV Süd Auto Partner verstärkt Vertriebsmannschaft Bilder

Copyright: auto.de

Mit der Verpflichtung von Heinz G. von Heynitz zum 1. Juni 2010 will der TÜV SÜD Auto Partner seine Vertriebsaktivitäten stärken. Mittelfristig will das Unternehmen sein Netz auf 100 Partnerbüros ausbauen, um so seine Dienstleistungen künftig in ganz Deutschland anzubieten.

Seit 2000 arbeitete von Heynitz als Vertriebsleiter für die TÜV Rheinland Card Services. Neben kartenbasierten Kundenbindungsprogrammen für Autohäuser und Werkstätten brachte er die bundesweite Führerscheinkontrolle über alle TÜV-Prüfstationen mit auf den Weg. Er wechselte zur TÜV-Rheinland-Tochter FSP Fahrzeug Sicherheitsprüfung, wo er u.a. das Schadengutachtergeschäft forcierte.

Der TÜV SÜD hat die 2008 veränderten Rahmenbedingungen genutzt und die TÜV SÜD Auto Partner GmbH gegründet, um seine Geschäftstätigkeit auszudehnen. Man setzt dabei auf den Marktzugang durch Partnerbüros und ist aus diesem Grund bundesweit auch auf der Suche nach entsprechenden Sachverständigenbüros, die als Partner Dienstleistungen unter dem TÜV-SÜD-Siegel anbieten. Mittelfristig sollen etwa 100 Partnerbüros gewonnen werden. Eine wesentliche Aufgabe auch für von Heynitz.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo