TÜV Süd übernimmt CGP
TÜV Süd übernimmt CGP Bilder

Copyright: auto.de

TÜV Süd hat den Gebrauchtwagenspezialisten Christof Gerhard & Partner (CGP) aus Olpe übernommen. Zudem hat das Unternehmen seine Tochtergesellschaften neu aufgestellt und positioniert sich stärker als Komplettdienstleister auf dem Großkundenmarkt. Dazu wurden die Töchter TÜV Süd Auto Consult und TÜV Süd Auto Plus zusammengeschlossen.

Bereits seit dem Jahr 2000 agiert TÜV Süd Auto Plus mit wachsendem Erfolg auf dem Gebrauchtwagenmarkt und bietet Dienstleistungen hauptsächlich für Flottenbetreiber und Autovermieter an wie Fahrzeughereinnahme oder Fahrzeugaufbereitung und verknüpft dies mit den klassischen Dienstleistungen wie Fahrzeugzulassung. Aktuell werden 400 000 Gebrauchtwagen von den TÜV-Experten gemanagt: Mit der Übernahme von CGP schließt das Unternehmen nun den bislang fehlenden Bereich Gebrauchtwagen-Strategie.

CGP beschäftigt rund zwei Dutzend Mitarbeiter und plant für 2011 einen Umsatz von rund drei Millionen Euro. Zu den bereits bestehenden internationalen Aktivitäten in Benelux, Italien, Spanien, Schweiz, Lateinamerika und Polen plant das Unternehmen im Jahr 2011 den Markteintritt in Frankreich, Indien, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Im Gegensatz zum Gebrauchtwagenmanagement, bei dem das Tagesgeschäft wie Fahrzeugbewertung, optische Aufbereitung und Bestandsmanagement im Vordergrund stehen, entwickelt CGP auf Handelsunternehmen zugeschnittene Strategien und Konzepte, die den langfristigen Erfolg im Gebrauchtwagengeschäft sichern sollen.

Firmengründer Christof Gerhard bleibt dem Unternehmen auch nach der Übernahme erhalten und rückt in die Geschäftsleitung der neu formierten TÜV Süd Auto Plus GmbH auf. Dort ist er für das Geschäftsfeld Gebrauchtwagen-Strategie verantwortlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo