Personalie

Ulrich Bethscheider-Kieser verlässt Peugeot
auto.de Bilder

Copyright: Peugeot

Ulrich Bethscheider-Kieser (52), seit August 2013 Leiter der Produktpresse bei Peugeot Deutschland, verlässt das Unternehmen. Er will sich außerhalb der PSA-Gruppe neuen Aufgaben in der Automobilbranche zuwenden.

Bis zur Ernennung eines Nachfolgers übernimmt Stephan Lützenkirchen, Direktor Kommunikation und externe Beziehungen bei Peugeot Citroën Deutschland, ab Januar kommissarisch die Aufgabe.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo