Umweltprämie bei Opel

Umweltprämie bei Opel für ältere Dieselautos
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Opel

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Opel

Nach einer Reihe anderer Hersteller gibt es nun auch bei Opel eine Neuwagenprämie. Dafür muss ein älteres Dieselauto der Abgasnorm 4 oder weniger stillgelegt und zur Verschrottung freigegeben werden. Die Marke des Altfahrzeugs spielt keine Rolle, es muss allerdings mindestens sechs Monate auf den Kunden zugelassen sein.

Der Bonus beträgt je nach Opel-Modell zwischen 1750 Euro (Karl), und 7000 Euro beim Kauf eines Insignia. Auch die neuen Modelle Crossland X und der im Herbst kommende Grandland X werden im Rahmen der Aktion mit 4000 bzw. 5000 Euro bezuschusst. Die so genannte "Umweltprämie" gilt bis Ende dieses Jahres.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Opel

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford Puma.

Ford Puma: Kleiner Berglöwe mit vielen Möglichkeiten

Audi Q5 45 TFSI Quattro

Audi Q5 45 TFSI Quattro S-Tronic: Eine sichere Sache

Elektroauto

Prämie für Elektroautos und 16% Mehrwertsteuer

zoom_photo