Video: Opel Karl – Kleinstwagen mit Herz und Verstand

 

In Genf öffnet Opel den Vorhang für den neuen Opel Karl. Zum Einstiegspreis von nur 9.500 Euro gibt’s einen Fünftürer mit Platz für fünf Personen oder wahlweise 940 Liter Gepäck auf gerade mal 3,68 Metern Länge. Drei Ausstattungslinien stehen zur Wahl, dazu zehn unterschiedliche Karosseriefarben. In der typischen Opel-Designsprache und mit scharfen Linien gezeichnet sieht der neue Kleinstwagen aus Rüsselsheim nicht nur gut aus, er überzeugt auch mit seinen inneren Werten. Angetrieben wird der Opel KARL von einem modernen Einliter-Dreizylinder-Benziner der neuesten Generation. Der laufruhige Vollaluminium-Motor senkt in Verbindung mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe und optionalem ECO-Paket den Kraftstoffverbrauch im kombinierten Zyklus auf bis zu 4,3 Liter pro 100 Kilometer und den CO2-Ausstoß auf 99 Gramm pro Kilometer.

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

SWM Outlaw 125.

SWM bietet 125er-Klassikmodell an

Hyundai Ioniq Hybrid und Plug-in-Hybird (r.).

Modellpflege beim Hyundai Ioniq

BMW Group in Deutschland mit 2,5 Prozent im Plus

BMW Group in Deutschland mit 2,5 Prozent im Plus

zoom_photo