Vier Recaro-Sitze erhalten AGR-Gütesiegel
Vier Recaro-Sitze erhalten AGR-Gütesiegel Bilder

Copyright: auto.de

Recaro hat für vier Nachrüstsitze das Gütesiegel der „Aktion Gesunder Rücken“ (AGR) erhalten. Es handelt sich die Pkw-Produkte Recaro Ergomed (Modelle E und ES) und Recaro Style (Modelle Sportline und Topline) sowie die beiden Nachrüstsitze C 6000 und C 7000 für Nutzfahrzeuge.

Alle vier erfüllten den Kriterienkatalog der AGR „in überdurchschnittlichem Maß“. Bei den Pkw-Sitzen hoben die Experten speziell die „besonders wirbelsäulengerechte Form sowie die zahlreichen individuellen Einstellmöglichkeiten“ hervor.

Dazu zählen beim Ergomed und beim Style beispielsweise eine Sitzflächenverlängerung, Höhen- und Neigungseinstellung und eine stufenlos anpassbare Zweikammer-Lordoseunterstützung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

Kia Stinger GT

Überarbeiteter Kia Stinger GT kann bestellt werden

zoom_photo