Volkswagen Sharan ab sofort im Handel
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Der technisch aufgewertete Volkswagen Sharan steht in den Verkaufsräumen. Zahlreiche neue Komfort- und Assistenzsysteme lassen den familienfreundlichen Van zu einem der fortschrittlichsten Modelle in seinem Segment avancieren. Hinzu kommen Verbrauchssenkungen der Benzin- und Dieselmotoren um bis zu 15 Prozent.

Grundpreis des VW Sharan bleibt gleich

Trotz mehr Ausstattung, Komfort und Sicherheit ist der Grundpreis von 32.000 Euro auf dem Niveau des Vorgängers geblieben.
Exklusiv zum Marktstart sind zwei neue Sondermodelle „Ocean“ und „Beach“ bestellbar. Sie sind neben 16-Zoll Leichtmetallfelgen und den elektrischen Schiebetüren bereits mit vielen Assistenzsystemen wie ACC, Lane Assist, Blind Spot plus Ausparkassistent sowie dem Parklenkassistenten ausgestattet und in den Sonderlackierungen „Crimson Red“ (Beach) und Hudson Bay Blue Metallic (Ocean) erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Audi TTS

Audi TTS als Competition Plus mit 320 PS

Mazda2

Mazda2: Flotter Auftritt mit sanftem Gemüt

zoom_photo