Man bekommt was geboten

Vorstellung des Nissan Qashqai 1.3 DIG-T Tekna Plus
Nissan Qashqai Tekna+. Bilder

Copyright: Nissan

Nissan Qashqai Tekna+. Bilder

Copyright: Nissan

Nissan Qashqai Tekna+. Bilder

Copyright: Nissan

Nissan Qashqai Tekna+. Bilder

Copyright: Nissan

Nissan Qashqai Tekna+. Bilder

Copyright: Nissan

Nissan Qashqai Tekna+. Bilder

Copyright: Nissan

Nissan bietet den SUV Qashqai 5-Türer mit dem agilen 1.3-Liter-Benzinmotor mit 6-Gang-Handschaltung an. Der Preis des SUV für diese Ausstattungs-Variante mit Spurhalteassistent liegt bei 23 290 €.

Sparfüchse schenken dem Qashqai Beachtung

Die Entscheidung für ein SUV ist nie so ganz rational. Wer benötigt heute noch große Bodenfreiheit und Geländetauglichkeit? Tatsächlich geht es darum, ein bisschen Abenteuer in eine zunehmend regulierte Umwelt zurückzuholen – und die entsprechende Ästhetik. Um Praktikabilität geht es dabei weniger. Wer SUVs mag für den hat Nissan jetzt ein attraktives Angebot im Programm: den Qashqai, ein sportiver Offroader, bei der die Ingenieure im Sinne einer eigenständigen Formgebung erheblich in die Karosserie eingegriffen haben. Äußerliches Erkennungszeichen des Nissan ist die Lackierung "Billant-Weiß Metallic" .

Dieser Gebrauchtwagen hatte seine Erstzulassung 10/2019 und ist seitdem nur 2 Kilometer gefahren. Darüber hinaus ist der Wagen unfallfrei. Der Nissan ist Scheckheftgepflegt und verfügt über eine Garantie. Der Nissan ist ab sofort verfügbar. Schreiben Sie sich den 01.10.2022 in den Kalender, denn dann muss dieser Nissan zu Hauptuntersuchung (HU).

Nissan Qashqai Tekna+.

Copyright: Nissan

Durch und durch ein Nissan

Der 1.3-Liter-Vierzylinder begeistert mit seinen 163 PS. Das Drehmoment von 240 Newtonmetern sorgt für reichlich agiles Vorankommen. Die 163 PS tun dem Benziner , der im Durchschnitt 5,7 Liter verbraucht, dabei sehr gut. Beim Fahrwerk haben die Nissan-Ingenieure einen angenehmen Kompromiss aus sportlich-straffer und komfortabler Federung gefunden, die Servolenkung vermittelt ausreichend Kontakt zur Fahrbahn, und in schnellen Kurven verhält sich der Nissan dank Frontantrieb gutmütig und handlich. Für die Kraftübertragung sorgt die hervorragende Handschaltung.

Nissan Qashqai Tekna+.

Copyright: Nissan

Ein Rundum-Wohlfühl-Paket

Die Vollleder-Polsterung in schwarz setzt sich von anderen Modellvarianten ab. Als Ausstattung bietet der Nissan Qashqai eine Freisprechanlage, eine Servolenkung, einen USB-Anschluss, Car Play, Keyless-Go, ein Multifunktionslenkrad, ein Navigationssystem, USB-Schnittstelle/Bluetooth, eine Start/Stop-Automatik und einen Tempomat, um nur ein paar Auszüge aus dem üppigen Ausstattungskatalog zu nennen. Nissan hat den Qashqai zwar nicht rundum erneuert, aber ihn mit zahlreichen bekannten Sicherheits-Assistenten modernisiert und ihm um viele Tugenden attraktiver gemacht, wie etwa Spurwechselassistent, Spurhalteassistent, LED-Nebelscheinwerfer, Beifahrerairbag, Parkassistent, insgesamt 6 Airbags, LED-Scheinwerfer, ESP, Spurhalteassistent, Fahrerairbag, Verkehrszeichen-Erkennung und ABS.

Preise und Finanzierung

Wenn Sie ihr Fahrzeug finanzieren möchten, dann ist das auch möglich. Für mehr Details klicken Sie bitte hier.

Zum Angebot

Unsere unverbindliche Aktionspreisempfehlung für den Nissan Qashqai liegt bei 23 290 Euro. Sie sparen 9 870 €. Mit einer monatlichen Beispielrate von 64,99 € sollten Sie sich dieses Schnäppchen nicht entgehen lassen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Opel Crossland

Vorstellung Opel Crossland: Tausche X gegen Vizor

Toyota Mirai

Toyota Mirai: Beim Absatz mit Faktor zehn

zoom_photo