WC-Ersatz im Auto: Das kommt in die Tüte

WC-Ersatz im Auto: Das kommt in die Tüte Bilder

Copyright: Markus Evert/adamus group

Autoreisende müssen jetzt nicht mehr vor einem Stau Angst haben, wenn sie müssen: Mit speziellen Beuteln der „adamus group“ ist es möglich, die Blase diskret zu erleichtern.

Die Tüten enthalten ein saugfähiges Material, das bis zu 0,75 Liter Flüssigkeit aufnimmt und in wenigen Minuten zu einem weitgehend geruchlosen auslaufsicheren Gel bindet. Die bis zu 0,75 Liter fassende Tüte kann daher – mit einem Klebeetikett verschlossen – bedenkenlos in einem Mülleimer versenkt werden.

Die Beutelöffnung passe bei jedem Mann, versichert die Herstellerfirma, und bei der Variante für Frauen sorge ein Papptrichter, „Pipi-Lissi“ genannt, für die sichere Anwendung. Die Familienpackung „minimus“ mit fünf Taschen-Örtchen im Unisex-Format (einschließlich fünf Pipi-Lissis) ist online zum Preis von 8,49 Euro (zuzüglich 4,50 Euro Versandkosten) bestellbar.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

zoom_photo