Daimler

Wechsel bei Daimler Buses
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Tammo Voigt (59), vormals Leiter Vertrieb Großflotten und Behörden, ist bei Daimler Buses zum Geschäftsbereich Innovation Lab Mobility Solutions gewechselt.

Er verstärkt dort den Bereich „eMobility Consulting“. Im Gegenzug übernimmt Rüdiger Kappel (53), Leiter Vertrieb Mercedes-Benz Omnibusse Deutschland, zusätzlich die ganzheitliche Verantwortung für das Flotten- und Behördengeschäft.

Tammo Voigt wird dort seine ÖPNV-Erfahrungen europaweit in die Beratung und Betreuung von Verkehrsbetrieben einbringen, die flottenfähige E-Mobilitäts-Konzepte aufbauen. Zudem wird er den Vorsitz des Industriekomitees VEI (Vehicle Equipment Industry) innerhalb des internationalen ÖPNV-Verbandes UITP (Union Internationale des Transports Publics) übernehmen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo