Weltpremiere in Leipzig: Erster Peugeot FAP-Diesel unter 100 PS

Weltpremiere in Leipzig: Erster Peugeot FAP-Diesel unter 100 PS Bilder

Copyright: auto.de

Ein Kombination aus Dieselmotor mit weniger als 100 PS Leistung und einem FAP Rußpartikelfilter feiert Peugeot als Weltpremiere auf der Auto Mobil International (AMI) in Leipzig (1. bis 9. April). Bisher hatten die Franzosen das Filtersystem nur für Aggregate angeboten, die mit mindestens einer dreistelligen Pferdestärken-Zahl aufwartetet hatten. Der 1,6-Liter HDI mit 66 kW/90 PS wird von den Franzosen im Peugeot 307 eingesetzt. Der Diesel verfügt trotz seines relativ kleinen Hubraums über beachtliche Kraft: Er entwickelt maximal 215 Nm Drehmoment und treibt das Kompaktklassemodell auf bis zu 176 km/h. Der Verbrauch beträgt im Durchschnitt 4,9 Liter auf 100 Kilometern. Die Motor/FAP-Kombination ist ab Juni in Deutschland erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

mercedes g-klasse

Mercedes-Benz G-Klasse Facelift fotografiert

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

zoom_photo